Küche

Geschmacksverstärker und Leberknödel aus dem Tiefkühler werden Sie bei uns vergeblich suchen. Wir finden: In einer Wirtshausküche muss es schmurgeln und schmoren: Suppen, Safterl & andere setzen wir lieber selber an. Wir, das sind Alexander Lintner und sein Team in der Küche.

20180309-Q95A6907-2

20180309-Q95A7009

20180309-Q95A6896

Zwiebelrostbraten. Bauerncordon-Bleu. Tafelspitz. Danach vielleicht ein Apfelstrudel? Auf die Teller, die aus unserer Küche wandern Klassiker der österreichischen Küche. Dazwischen auch immer wieder Ausflüge in den mediterranen Raum. Immer mit dem Anspruch, dass wir alle teile eines Gerichts selbst in unserer Küche zubereiten.

20180309-_17A7209

Schwerpunkt Wild & weitere saisonale Köstlichkeiten

Was nächste Woche auf der Karte stehen wird? Das ist nicht immer klar. Denn oft bringen uns die ortsansässigen Jäger ein Stück Wild, das wir sofort auf die Karte setzen. Dieses saisonalen und regionalen Produkte liegen uns besonders am Herzen. Es soll nicht immer das Gleiche geben. Aber es muss immer etwas Besonderes sein.

Hier können Sie durch unsere aktuelle Karte blättern, das ein oder andere zusätzliche Gericht finden Sie auf unserer Tageskarte vor Ort. Zum Wochenmenü geht’s hier. 

 

Immer am Wochendene: Genussbratl mit Knödel

Jeden Samstag, Sonntag und Feiertag wandern aus unserer Küche knuspriger Schweinsbraten und dampfende Waldviertler Knödel. Dazu gibt es Speckkrautsalat – und falls Sie Lust haben – ein gepflegtes Schremser-Bier.

Das Beste kommt zum Schluss …

… sagen zumindest viele unserer Gäste. Wir servieren zu unseren hausgemachten Desserts und Mehlspeisen Kaffee von Campus Kaffee Krems. Das ist eine kleine Rösterei in der Stadt, die wir auch gerne weiterempfehlen. Sie sehen: Wann immer es Sinn macht, arbeiten wir mit regionalen Produzenten.

20180309-Q95A705020180309-_17A7264-2